Ich schlage Folgendes vor...

Supply Chain Management in Wawi einbauen

Es wäre super wenn der Beschaffungsprozess besser in die wawi integriert werden könnte. Zb speditionsdokumente, angebote speditionen, kommunikation, annahme, prüfung usw mit in die wawi aufgenommen wird

So entsteht zwischen einkauf und beschaffung kein medienbruch

25 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
Tom teilte diese Idee  ·   ·  Admin →

1 Kommentar

Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • Bayrak kommentierte  · 

    Ja, genau! Bei der internationalen Supply Chain müssten dann auch entsprechend in den Lieferantendaten die Währungen USD und RMB (chinesische Yuan) auszuwählen sein. Die Preisanfrage und Bestellung müssten dann aus der Wawi auch in englischer Sprache ausgegeben werden können. Das wäre perfekt!

Feedback- und Wissensdatenbank